Undercreative but overnice. Oder auch: Eigentlich wollte ich mich ärgern.

dämmt besser?
dämmt besser?

Seit einigen Wochen schon fahre ich an einem Werbeplakat, das mir zu denken gibt, vorbei. Ich verstehe es einfach nicht. Auf besagtem Plakat sieht man ein Frauengesicht auf dem „dämmt besser“ steht. Sonst nicht viel mehr.

„Was soll das bedeuten? Warum dämmt ein Frauengesicht besser? Warum dämmt gerade dieses Gesicht besser? Was will mir das Unternehmen damit eigentlich sagen?“ – geisterte mir durch den Kopf.

Na da schreibst du die einfach mal an und fragst sie selber. Dachte ich mir. Die werden eh nie antworten. Dachte ich mir. Und dann schreibst du einen super Blogbeitrag in dem du dich über diese unsinnige Werbung aufregst und auch noch darüber, dass dir die Firma nicht antwortet. Dachte ich mir. Weiterlesen

Braucht die Welt noch eine hihi-kicher-kicher Kampagne?

Verkehr + Jugend = Sex? So scheint es zumindest wenn man eine ältere Kampagne der Jungen ÖVP Wien und die aktuelle Kampagne der JVP Oberösterreich betrachtet.

Sujet der JVP Wien
Sujet der JVP Wien
Quelle: vienna.at

In Wien war es die Nacht-UBahn für die mit schlüpfrigen Referenzen geworben wurde, in Oberösterreich ist es das Jugendticket. Die Sujets sind ähnlich: Ein junges – verliebtes? – Paar und ein „frecher“ Slogan dazu. Bei der Wiener JVP gab es zusätzlich noch eigene Sujets (und Pappaufsteller?) mit halbnackten Einzelpersonen. Natürlich durfte hier die Frau ein bisserl nackerter sein. Weiterlesen